Online-Fortbildung (WebiLab): Zwischen Fake und Facts - Jugendliche gesund durchs Netz begleiten

Das Seminar wird von der Arnfried und Hannelore Meyer-Stiftung gefördert.

Die Teilnahme ist für Lehrkräfte und angehende Lehrkräfte kostenlos.

Inhalte

In der 2-stündigen Fortbildung vermitteln wir die Sensibilisierung und Erkennen gefälschter und echter Nachrichten (besonders in sozialen Netzwerken) u.a. mit Hilfe digitaler Medien/Apps im fächerübergreifenden Unterricht.

  • Fakten zu Fakes – Wer? Warum? Was sind die Folgen?
  • Fake News erkennen
  • Das Fake-Quiz – ein Selbsttest
  • Der Fake-Finder und andere geeignete Angebote/Apps für den Unterricht
  • Fundiert recherchiert – der Quellen-Check und die Suchmaschinen
  • Recherche im Unterricht

Methoden

Das Online-Seminar wechselt zwischen Inputs und praktischen Übungen, die selbst ausprobiert werden. Austausch, Reflexion, Transfer in die Unterrichtspraxis.

Die TN erhalten die Unterrichtsmaterialien in digitaler Form für den sofortigen Einsatz im Unterricht.

Termin